Tandemgliding Montafon
18.12.2017, 19:32 Uhr

Online

Aktuell 20 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung


Dieses Fliegersprichwort gilt auch für die Gleitschirme.


Hier bietet die Region Schruns/Montafon ebenfalls sehr gute Bedingungen, wie sie anderswo selten sind.

Gelandet wird mitten in den Wiesen zwischen dem Ort und dem Fluss Ill bzw. der Strasse zur Silvretta.

Es ist Platz genug für ein hindernissfreies Ausgleiten und Aufsetzen gegen den Wind.

Da der Tandem-Gleitschirm in der Landephase eine wesentlich geringere Fluggeschwindigkeit als beim Start benötigt , können Passagier und Pilot, je nach Windstärke, mit wenigen Laufschritten den Flug beenden.













 Druckversion  Druckversion    
  Footerdot.gif Passagier Tandem-Gleitschirm Fliegen in Schruns ::