Tandemgliding Montafon
26.05.2019, 01:55 Uhr

Online

Aktuell 6 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Tollkühn durch die Lüfte 2

Verfasst von: admin am Freitag, 19. Mai 2006, 16:40 Uhr Druckerfreundliche Ansicht  Diesen Beitrag weiterempfehlen
Peggy Krainz und Mad Mike Kueng
Wenn Peggy Krainz in die Luft geht, stockt den Zuschauern der Atem. Der 35-jährigen Pilotin reicht es nicht, selbst am Steuerknüppel zu sitzen. Seit sieben Jahren lässt sie sich fliegen - um dabei auf der Tragfäche zu turnen. Und das in einer Höhe von 100 bis 300 Metern, nur durch eine dünne Leine mit dem Flugzeug verbunden.
Sie ist einer der Stars im Flugprogramm der ILA in Schönefeld, die heute auch fürs Privatpublikum die Tore öffnet.
Seit vergangenem Jahr hat Peggy ihr eigenes Team, die Airmen Beans Wing Walkers aus dem österreichischen Gmunden. Bei 1,70 Meter bringt sie nur 55 Kilo auf die Waage, und der Luftwiderstand bei bis zu 280 Stundenkilometern ist gewaltig. Das hindert die Pilotin nicht, an einem nur 2,5 Zentimeter breiten Holm auch zwischen die Tragflächen zu klettern, deren Bespannung bei einem Fehltritt sofort reissen würde. Zu Pilot David Potuznik hat sie während der Show keinen Funkkontakt, kann sich nur per Zeichensprache verständigen.
  Footerdot.gif Passagier Tandem-Gleitschirm Fliegen in Schruns ::